Grundschulen

Klassenfahrt

Grundschulklassen erleben hier eine ruhige und ungestörte, aber auch nachhaltige und spannende Zeit! Wenn sie mit ihrer Gruppe hier sind, wird unser Seminarhaus zu ihrem eigenen „Kinder-Umwelthaus“-mit vielen Angeboten rund um Natur und Umwelt, mit Spiel & Spaß und vielerlei Interaktionen zum sozialen Lernen bis hin zur Achtsamkeit beim gemeinsamen Essen. Wir legen großen Wert auf eine gute und gesunde Ernährung, die einen sehr wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Kinder leistet. In der Regel bevorzugen wir die vegetarische Variante, aber wir gehen selbstverständlich auf ihre individuellen Wünsche ein. Beim gemeinsamen Essen lernen die Kinder auch verschiedene Verhaltensregeln für ein rücksichtsvolles Miteinander beim Tisch. Ferner übernehmen die Kinder Pflichten und Verantwortung, indem sie zum Beispiel beim Tischdecken und Aufräumen oder in der Küche helfen. Wir legen ebenfalls Wert auf die „Elektrofreiheit“ an diesen Tagen: TV und Spielekonsolen gibt es hier nicht! Tablets, Smartphones und MP3-Player sind Verschlusssache bei Lehrerkräften und Betreuer/innen.

Wir legen auch Wert darauf, dass sie sich ganz auf ihre Kinder konzentrieren können und keine andere Gruppe stört. Ihnen stehen die belegten Räume in den Gebäuden und das Außengelände ganz allein zur Verfügung. Wir erleben gemeinsam den ganzen Tag und gestalten die Aktivitäten in den Projektphasen.

Bei Weiteren Fragen schicken sie uns doch eine e-Mail.

Preisliste Grundschule

2020-GS-Angebote

PDF zum Download

Spielaktionen im Gartengelände: Slackline, Kleinfeldfußball, Tischtennis, Gartentheater, Dosen-werfen, Kraftprotz, Groß-Kugelbahn, Wasserspielplatz, Maurerspielplatz, diverse Geschicklichkeitsspiele, Fühlkiste, Kräuterspiel mit Riechbar, Gartenrallye und Wikingerschach

Angeleitete Projekte: Gartenspaß inklusive Fühl-Erlebnisweg, Bach-Detektive, Stockbrot am Lagerfeuer, vom Korn zur Pizza, Knirps-Bäckerei am Lehmbackofen, Apfel-Wichtel sind da, Kindermosterei, Naturrallye, Spiel mit der Sonne, Bau-Stelle, Walderlebnis mit Entdeckerstationen, „Helle Köpfe“ (großes Orientierungsspiel), Nachtwanderung, Upcycling

Aktivitäten außerhalb: Freibad in Großgoltern, Besucherbergwerk in Barsinghausen, Wasserräder in Wennigsen/Deister, Fahrradtouren im Calenberger Land.